Lilli & Lou DEIN MITMACHBUCH

(1 Kundenrezension)

16,90 

Lilli & Lou DEIN MITMACHBUCH
Kurzgeschichten über das Leben und die Gefühle

mit einem KLICK direkt zur >>LESEPROBE<<

ISBN 978-3-9820182-0-1

Lieferzeit: innerhalb 2-3 Arbeitstagen nach Bestellungseingang

Vorrätig

Beschreibung

Kurzgeschichten über das Leben und die Gefühle

Zwei vierzehnjährige Teenager, Lilli & Lou, erleben ganz normale Dinge, an ganz normalen Tagen – so wie DU!

In den Alltagsgeschichten spielen die Gefühle wie Angst, Hilflosigkeit, Ausgrenzung, Enttäuschung, Freundschaft und die Liebe eine bedeutende Rolle. Lilli & Lou sind fest entschlossen zu erfahren, wie das so ist mit dem Leben und den Gefühlen! Gemeinsam gehen die beiden Freunde den Dingen auf den Grund. Sie fangen an sich Fragen zu stellen.

Nach jedem Kapitel habe ich Gedankenanregungen aufgeschrieben, TO DO`s zum Ausprobieren mit zusätzlichem Bonusmaterial und einem kostenfreien Online Kurs zusammengestellt, damit du noch tiefer in die Themen eintauchen kannst!

Wenn DU auf der Suche nach Antworten, Orientierung und Werten bist, dann schenkt dir das Buch Möglichkeiten mit den Themen: Selbstliebe, Selbstbewusstsein, Körperwahrnehmung und Berufungsfindung besser umzugehen.

DU BIST HERZLICH EINGELADEN AUF EINER REISE ZU DIR SELBST!

Viel Spaß beim Lesen, Entdecken und Fühlen

mit einem KLICK direkt zur >>LESEPROBE<<

ISBN 978-3-9820182-0-1

1 Bewertung für Lilli & Lou DEIN MITMACHBUCH

  1. Mone P.

    Dieses Buch ist hervorragend geeignet für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die ihre Gefühle ergründen möchten.
    Aber auch für Eltern, Lehrer oder Therapeuten kann dieser Ratgeber sehr von Nutzen sein. Nicht nur als Unterstützung für seine Kinder, sondern man kann auch selber sehr viel aus diesem Buch mitnehmen. Man kann die Themen aus dem Buch auf seine eigenen Lebensbereiche anwenden.
    Die Autorin wendet sich hier aber an die Kinder und Jugendliche. Der Schreibstil ist toll und einfach verständlich, so das man sich ausschließlich auf den Inhalt konzentrieren kann. Tatsächlich ist dieses Buch schon für Kinder ab 10 Jahren geeignet, was ich auch so geschätzt hätte. Heutzutage werden die Kleinen schon so früh mit schwierigen Situationen konfrontiert, in denen wir ihnen nicht immer beistehen können. Prüfungsängste, neue Situationen und Enttäuschungen. Dies alles gehört heutzutage in den Alltag der Kinder und Jugendlichen. Viele fühlen sich unverstanden, überfordert und ungeliebt. Nun können sie mit diesem Buch ihre Gefühle selber ergründen.
    Allerdings sollte die Schriftgröße für die Kleinen doch ein wenig größer ausfallen, damit es ihnen leichter fällt zu lesen.

    Dieses Buch ist so liebevoll gestaltet und man spürt das die Autorin Ahnung hat, wovon sie schreibt.
    Vieles, worüber hier geschrieben wird, erinnert mich an Gespräche mit Psychologen oder Pflegern. Manche Übungen sind mir sogar aus einem Klinikaufenthalt bekannt.
    Auch hier geht es, wie so oft, um die Macht der Gedanken. Wie sehr können wir unser Leben beeinflussen? Ich denke sehr. Der Körper ist der Spiegel der Seele. Ist die Seele krank, so merken wir dies oft am körperlichen Leiden. Kopf- oder Rückenschmerzen zwingen uns oft in die Knie und wir wissen meist nicht, woher diese rühren.
    Positiv bewerten möchte ich hier tatsächlich die Kompaktheit des Buches. Man braucht keine 600 Seiten, wenn ein Buch informativ ist. Es geht hier darum, den Kindern und Jugendlichen zu helfen, aber auch darum das sie Empathie für andere entwickeln. Kein Jugendlicher möchte mit Fakten erschlagen werden. Hier bekommen sie aber alle eine Hilfestellung. Nach jedem Abschnitt gibt es eine Gedankenanregung für die Leser und es gibt Platz für eigene Notizen/ Gedanken, bei denen man viel lernen kann. Zwischendurch lesen wir auch immer tolle, aufmunternde Mantras, die einen unterstützen können.

    Zum Schluss gibt Die Autorin uns Tipps mit auf den Weg, wie wir achtsamer mit uns selbst umgehen oder wie wir handeln können. Dies ist sehr wichtig und sollte jeder von uns verinnerlichen. Die Filmtipps wären nicht unbedingt nötig gewesen, außer es hätte dabei gestanden, wofür die Filme gut sind. Kann ich dadurch etwas lernen, oder mitnehmen? Geht es dort um eine neue Liebe oder eine unerwiderte Liebe und wie ich damit umgehen kann? Oder um den Tod eines geliebten Menschen und wie ich diesen verarbeite? Dies erschließt sich hier nicht ganz.
    Zwischendrin gibt es einige QR-Codes, die man scannen kann und bei der man sich eine Meditation anhören kann oder einen Online Kurs für das Vision View. Am Ende des Buches stehen auch die Links, damit man diese in den Computer eingeben kann. Leider funktionierten bei mir die Links zu den Meditationen nicht. Vielleicht habe ich da etwas falsch gemacht. Bei mir funktionierte nur der Link von dem Online Kurs. Die passende Meditation dazu war etwas leise und dumpf vom Ton her. Die Qualität der Aufnahme sollte überarbeitet werden. Auf dem Handy über den QR- Code konnte ich die Meditationen hören und die Qualität war einwandfrei (bis auf die vom Vision View) und steht euch zum Download zur Verfügung.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.